Vision

Durch Dr. Hadi Parvarandehs hingebungsvolles Lebenswerk, wird Homayoun Esfarjani immer wieder aufs Neue inspiriert und sieht es als seine Aufgabe, die Lehre seines verstorbenen Mentors in seiner Arbeit den Menschen näher zu bringen.

Geboren in Teheran und aufgewachsen in München, kämpft er seit seiner Kindheit mit Retinitis Pigmentosa. Die unheilbare Augenkrankheit, die das Augenlicht immer schwächer werden lässt bis zur vollkommenen Erblindung, hält ihn jedoch nicht davon ab, seine Ideen in die Tat umzusetzen. Im Gegenteil - das, was er nicht sieht, fühlt er umso stärker. So zeichnet er selbst die Entwürfe seiner Arbeit und das Ergebnis sind Bilder, die man nicht mit bloßem Auge erfassen kann.

Karte

Dein Einkaufswagen ist leer.
Auschecken

Zum Warenkorb